Navigation
Malteser Steinheim

TeSi Anhänger

Technische Daten:

Ewers Karosserie und Fahrzeugbau

  • Aufbauvolumen:      ca. 7,0 m³

  • Zul. Ges.-Gewicht:    1800 kg

  • Nutzlast:                      930 kg

  • Aufbaulänge:           2.884 mm

  • Aufbaubreite:          1.730 mm

  • Aufbauhöhe:           1.412 mm

  • Bodenhöhe:               760 mm

  • Gesamtlänge:          4.350 mm

  • Gesamthöhe:           2.320 mm

Historie:

Die Malteser Steinheim haben den Hänger im Jahre 2009 vom Land zur Ergänzung im Katastrophenschutz von den Johannitern Bielefeld übernommen. Eingesetzt wird der Hänger auch zur Versorgung im Sanitätsdienst der Malteser Steinheim zur Unterstützung eines Sanitätsplatzes.

Geräteanhänger Technik (GA-Technik) Beladekonzept: Land NRW

Der GA-Technik ist für den gemeinsamen Einsatz mit der GA-Betreuung vorgesehen. Seine Hauptaufgaben sind:

  • Stromversorgung und Beleuchtung des Betreuungsplatzes

  • Beheizung des Betreuungszeltes bei Bedarf

  • Steuerung der Ver - und Entsorgungslogistik

  • Absicherung und Kennzeichnung des Versorgungs- und Betreuungsplatzes

Die Beladungssätze des GA-Betreuung und GA-Technik sind sorgfältig aufeinander abgestimmt. Die Zeltheizung und –beleuchtung passt genau zum Schnelleinsatzzelt der Betreuungsgruppe

Die Beschriftung der Boxen und der Beladeplan helfen bei Einsatzende, die komplette Ausrüstung in kürzester Zeit zu verladen und schnellstmöglich eine neue Einsatzbereitschaft herzustellen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE87370601201201216474  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7