Navigation
Malteser Steinheim

GwSan 25

Hersteller:   Magirus ,Ulm

Modell:         D 150 „ Merkur “

Baujahr:      1968

Motor:          Klöckner – Humbolt – Deutz , V 6 Zyl. luftgekühlt

Hubraum:    10 800 ccm

Leistung:     150 PS

Höchstgeschwindigkeit: 85 km / h

Getriebe:     5 gang Schaltgetriebe mit Vorgelege

Sitzplätze:   9 ( inkl. Fahrer )

 

 

Historie: Das Fahrzeug wurde 1968 für die freiwillige Feuerwehr Pinneberg beschafft und dort als TLF 16 (Tanklöschfahrzeug) in Dienst gestellt.

Bis 1986 war es dort im Einsatz. Anschließend erfolgte Übernahme durch die freiwillige Feuerwehr Kuddewörde (Landkreis Ratzeburg) . Hier Einsatz als LF 16 (Löschfahrzeug) bis 2003.

Über Zwischenhandel Erwerb des Fahrzeugs durch die MHD–Untergliederung Steinheim im April 2005. In Eigenleistung Zerlegung des Fahrzeugs bis zum Fahrgestell, Entfernung der feuerwehrtechnischen Ausrüstung und Neuaufbau des Kofferaufbaus als GW 25 (Gerätewagen) (entspr. Min.Erl.NRW v. März 2005)

Indienststellung im Juli 2005. 1.Einsatz beim Weltjugendtag in Köln.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE87370601201201216474  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7