Navigation
Malteser Steinheim

GKTW

GroßraumKrankenTransportWagen

 

  • Hersteller: Mercedes – Benz
  • Modell: L 710
  • Aufbau: Koffer 31 , Industrie - Werke Karlsruhe
  • Baujahr: 1964
  • Motor: Mercedes – Benz , Reihe 6 Zyl. , wassergekühlt
  • Hubraum: 6 900 ccm
  • Leistung: 100 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h
  • Getriebe: 5 gang Schaltgetriebe mit Vorgelege
  • Sitzplätze: Kabine : 3 , Koffer : 12 + 1, oder 8 Tragen +1

 

 

Historie: Das Fahrzeug wurde 1964 für den LSHD (Luftschutzhilfsdienst), später Bundeskatastrophenschutz beschafft. Es wurde im Landkreis Paderborn in Dienst gestellt und der MHD Gliederung Borchen zugeteilt. Die Auslieferung erfolgte noch in der Farbe khakigrau (RAL 7008). In den siebziger Jahren erfolgte Farbwechsel auf das seit 1968 für den Sanitätsdienst festgelegte elfenbein (RAL 1014). Das Fahrzeug wurde 1973 als Fahrzeug für eine Arztgruppe (+ 1 KTW Krankentransportwagen) abgestellt und mit dem Zulauf der ArztTrKw ausgesondert. Es erfolgte Übernahme durch die UG (Untergliederung) Büren.

Verwendung als Zugfahrzeug für Feldküche und zum Hilfsgütertransport. 2001 Übernahme durch UG Steinheim. Vollständige Restaurierung mit Ersatz der z.T. nicht mehr vorhandenen Tragegestelle, vollständige Motorrestaurierung. Wiederindienststellung als GRKW (Großraumkrankenwagen) und Verwendung als mobile Unfallhilfsstelle mit 2 Behandlungsplätzen. Umrüstung auf 8 Tragen jederzeit möglich, z.B. zum Zwecke von Evakuierung (z.B. Altenheimen).

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE87370601201201216474  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7